Allgemeines > Ideensammlung

Reichenstein, Jagdhaus

(1/7) > >>

Sally/Siefke:
Ich habe gerade wieder tierisch Lust etwas zu organisieren.
Allerdings weiss ich nicht wie mein Larpen nächstes Jahr aussehen wird, da meine Familie grösser wird.
Nichts desto Trotz... ich habe gerade was gefunden.


https://www.gruppenhaus.de/jugendzeltplatz-Oettiswald-steinatal-bonndorf-hs3573.html
Toll gelegen, einen bade Bach gleich dabei, Küche super, 4 Toilette, leider keine Dusche.
Platz für 30 Personen im Haus, 70 im Zelt.

----------------------------------------------------------------------------------------------
Hier die Beschreibung der Seite:

Hauseignun: gFreizeiten, Klassen, FamilienVerpflegungSelbstverpflegungKapazität30 Betten, 2 Schlafräume, 2/15 (Raum/Betten)
Zeltplatz für 70 Personen
1 Gruppenraum für 20 und 30 Personen
Preis ab 2.50 € pro Person (Selbstverpflegung)

Ausstattung
Im Erdgeschoss des Hauses ist eine für 30 Personen eingerichtete Wirtschaftsküche mit Holzherd, Kühlschrank und dem Essbereich. Ausserhalb des Hauses kann auf Gaskochern gekocht werden. (Sind vorhanden) Im Obergeschoss sind 2 Schlafräume mit je 15 Betten. Aufgrund von Feuerschutzauflagen, kann im Haus nur übernachtet werden, wenn Nachtwachen aufgestellt werden!! Sanitärausstattung: Blockhaus mit 4 Klozellen, überdachte Waschgelegenheit, überdachter Brunnen. Keine Duschen!

Bemerkungen
Der Pauschalpreis für die Wirtschaftsküche beträgt 40 € pro Nacht, für das ganze Haus 60 €, zuzüglich 2,50 € pro Person/Nacht und Nebenkosten. Der Platz wird nur von Anfang Mai bis Ende Oktober vermietet. KEINE WINTERVERMIETUNG!!!

Zusätzliche Angaben
Der Platz liegt ruhig an einem Bachlauf, umgeben von Wald. Eigene Zufahrt, 3 Zeltflächen mit insgesamt 5000 qm. Am Rande des Geländes befindet sich ein Teichbiotop.
Der Zeltplatz ist für maximal 70 Personen geeignet! Mindestaufenthalt: 2 Nächte
----------------------------------------------------------------------------------------------


Und nun das Wichtigste
Was möchte ich dort machen?
- Sowas wie ein Winter in Wünnigen. Fressfest ohne Ende
- Oder auch ein Wandercon mit dem Tross und ein paar Leuten mehr auf nach Lichtenweg. Pilgerreise

Wäre daran Interesse?
Wenn ja, dann müsste man mal sehen wie das Equipment zu Stande kommt.

Tilli:
Uh...  den Platz hatte ich garnich mehr auf dem Plan.
Das ist der hiesige Pfadfinderplatz. Ewig nimmer da gewesen.
Ich könnte da bei Gelegenheit mal wieder vorbei schauen.
Ist recht wildromantisch da. Es führt aber leider auch eine Straße durch das Tal.




Lutz Löffler:
Ansich wäre so ein Reichensteincon echt ne feine Sache :)

Tilli:
Theoretisch gibt's da ja so ein neues Lehen mit einem alten Pilgerweg und einem neu zu errichtenden Gasthaus...

HamtyDamty:
Also da wäre ich so was von dabei ;D

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln