Autor Thema: Die Karte  (Gelesen 13852 mal)

Leon du Mont

  • Fleissiger Schreiber
  • ***
  • Beiträge: 145
Re: Die Karte
« Antwort #30 am: Januar 05, 2010, 15:47:51 »
Hi Sascha,

keine Ahnung was Du in dem Zusammenhang mit Aturien oder Dracconia möchtest, aber egal ich richte mich nach der Dascon-Orga oder besser nach der Spielleitung des Nebellegenden e.V., Stuttgart.

Dann warte ich mal die Schlacht von Corengast ab!  ;)

Macht nix, ist manchmal das Problem des geschriebenen Wortes. Jaja, die Schlacht von Corengast... in den lyrischen Geschichtsbüchern wird sie einst einen festen Platz haben  :)

tobias seybold

  • GSC
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 28
Re: Die Karte
« Antwort #31 am: Januar 06, 2010, 14:30:45 »
Hallo zusammen,

um mal ein paar Sachen aufzuklären:

Dascon hatte mit Lyrien erstmal gar nichts zu tun. Da wir aber an sich den selben Spielstil und einen ähnlichen Hintergrund bespielen ist die Idee entstanden Dascon einfach in Lyrien zu integrieren um eine gemeinsame Spielbasis und einen schönen einheitlichen Hintergrund zu haben.

Da Corengast so eigentlich nie wirklich bespielt wurde ist Corengast ganz einfach zu Dascon transformiert worden inklusive der Landschaft / Geschichte etc.

Wir hatten kurz überlegt ein politisches Ereignis (Tod des Herzogs oder so) dazu zu verwenden, da Dascon aber eine eigene Geschichte andere Geographie hat schien mir das unsinnig.

Deshalb wurde Corengast einfach kurzerhand Dascon. Neue Gesamtkarten werden demnächst auch gezeichnet. Und stören tut sowas doch eh niemand, bzw. wen interessiert soetwas überhaupt. Also Dascon war schon immer Dascon (und nicht Corengast).

Ach und ja die andere Karte, die sally gepostet hat,  kannte ich noch gar nicht, von wem ist die den? - immer wieder interessant was es nicht alles gibt.

die neue Karte die auf dem Con gezeichnet wurde ist eigentlich noch hübscher, das wäre mein Favorit für die neue Homepage.

Grüße Tobias

Xarkson

  • Fleissiger Schreiber
  • ***
  • Beiträge: 130
    • Kgr. Aturien
Re: Die Karte
« Antwort #32 am: Januar 06, 2010, 14:43:26 »
Hi Tobi,

um die Suppe w i e d e r aufzuwärmen....  ::) ::) ::)
Wenn die Spielleitung des Nebellegenden e.V. das so entschieden hat, dann ist das so.

Auch wenn ich persönlich es sehr holprig finde Landesbezeichnungen nach ca. 10 Jahren plötzlich ohne eine IT-Brücke aus dem Spiel zu streichen. Keine Ahnung warum es ein Problem gewesen wäre die Erklärung von Pax von der Dascon-Orga zu benutzen? Aber wenn die Spielleitung des Nebellegenden e.V. dies so beschlossen hat, dann soll das so sein...
CU

Tobias
alias Anton cê Petrov, Exil-Wolkowe / Vogt in Kharkov u. Vogt vom Herrn v. Gent

Murray

  • Brandschatzen Rotte
  • Fleissiger Schreiber
  • *
  • Beiträge: 116
  • Ultraspack.
Re: Die Karte
« Antwort #33 am: Januar 06, 2010, 20:00:32 »
Zitat
die neue Karte die auf dem Con gezeichnet wurde ist eigentlich noch hübscher, das wäre mein Favorit für die neue Homepage.

Danke sehr :) Die Schreiberin aus der Bibliothek hat die Beschriftungen gemacht und meine Freundin hat auch ein paar Linien gezeichnet. 

Leon du Mont

  • Fleissiger Schreiber
  • ***
  • Beiträge: 145
Re: Die Karte
« Antwort #34 am: Januar 07, 2010, 07:37:05 »
Hi Tobi,

um die Suppe w i e d e r aufzuwärmen....  ::) ::) ::)
Wenn die Spielleitung des Nebellegenden e.V. das so entschieden hat, dann ist das so.

Auch wenn ich persönlich es sehr holprig finde Landesbezeichnungen nach ca. 10 Jahren plötzlich ohne eine IT-Brücke aus dem Spiel zu streichen. Keine Ahnung warum es ein Problem gewesen wäre die Erklärung von Pax von der Dascon-Orga zu benutzen? Aber wenn die Spielleitung des Nebellegenden e.V. dies so beschlossen hat, dann soll das so sein...

Um es auch nochmals kurz aufzuwärmen: Findest du es nicht IT-logisch viel schlimmer, dass Lyrien als nördlichen Nachbarn nun statt Dracconia (was ja doch einige Bedeutung im Friedland-Spiel hatte) plötzlich ein hochmagisches Land namens Westberg hat?

Aber wie ich sagte: Corengast war schon immer Dascon.  ;)

Chris

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 31
    • nobile sanguine
Re: Die Karte
« Antwort #35 am: Januar 07, 2010, 08:37:05 »
Westberg ist hochmagisch? Na dann gibts für uns dort oben ja bald viel zu tun würd ich sagen  ;D

Leon du Mont

  • Fleissiger Schreiber
  • ***
  • Beiträge: 145
Re: Die Karte
« Antwort #36 am: Januar 07, 2010, 09:26:30 »
Westberg ist hochmagisch? Na dann gibts für uns dort oben ja bald viel zu tun würd ich sagen  ;D

Ja, sollte man meinen.

Sally/Siefke

  • Ulrichtross
  • Streber
  • *
  • Beiträge: 2510
  • Orga im Ruhestand
    • Siefken
Re: Die Karte
« Antwort #37 am: Januar 07, 2010, 10:43:12 »
Westberg ist hochmagisch? Na dann gibts für uns dort oben ja bald viel zu tun würd ich sagen  ;D
Ja, sollte man meinen.
Na da sollte man doch mal Missionieren.
Wilde bekehren gehört ja auch zum guten Ton. :D

Mal die Westbergorga anschreiben und ein Con machen.
Ich brauche keine Signatur. Ich habe eine Claudine.

tobias seybold

  • GSC
  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 28
Re: Die Karte
« Antwort #38 am: Januar 07, 2010, 11:40:41 »
Larplogik ist subjektiv und nicht absolut

Und Westberg in meiner Realität deshalb einfach nicht :)

Zusatz:
Deshlab liegt für mich nördlich von Friedland immer noch Dracconia
« Letzte Änderung: Januar 07, 2010, 14:41:46 von tobias seybold »

Leon du Mont

  • Fleissiger Schreiber
  • ***
  • Beiträge: 145
Re: Die Karte
« Antwort #39 am: Januar 07, 2010, 13:02:56 »
Larplogik ist subjektiv und nicht absolut

Und Westberg in meiner Realität deshalb einfach nicht :)

Ja eh, aber ein gscheiter nördlicher Nachbar wär schon schön. Ich möchte unsere wolkowischen Froschenkelschmuggler aus Miminsky ungern in den verderbten Fängen eines Schwarzmagiers wissen  ;)

Chris

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 31
    • nobile sanguine
Re: Die Karte
« Antwort #40 am: Januar 07, 2010, 15:35:07 »
Die anderen Vasallen von du Mont hätten bestimmt auch nix dagegen, wenn wir Friedland nach Norden etwas ausdehnen...  ;D

Leon du Mont

  • Fleissiger Schreiber
  • ***
  • Beiträge: 145
Re: Die Karte
« Antwort #41 am: Januar 07, 2010, 15:36:38 »
Die anderen Vasallen von du Mont hätten bestimmt auch nix dagegen, wenn wir Friedland nach Norden etwas ausdehnen...  ;D

Was wäre gegen gesunde Eigeninitiative einzuwenden?

Laslo

  • Global Moderator
  • Fleissiger Schreiber
  • *****
  • Beiträge: 133
Re: Die Karte
« Antwort #42 am: Januar 07, 2010, 16:33:14 »
Es gibt Krieg, HURRA!

Leon du Mont

  • Fleissiger Schreiber
  • ***
  • Beiträge: 145
Re: Die Karte
« Antwort #43 am: Januar 07, 2010, 16:49:02 »
Es gibt Krieg, HURRA!

Nicht so hastig, zuerst wird geheiratet  ;D

HamtyDamty

  • GSC
  • Streber
  • *
  • Beiträge: 816
  • Bruder Balthasar- Bibliothekar auf Dascon
Re: Die Karte
« Antwort #44 am: Januar 08, 2010, 16:09:41 »
Sind den die Verträge schon abgeschlossen?