Autor Thema: Spielcut zum Feiern?  (Gelesen 10045 mal)

Xarkson

  • Gast
Spielcut zum Feiern?
« am: Dezember 18, 2009, 21:04:02 »
Hi Orga,

wird es zum Silvesterfeiern von ca. 23:00 Uhr bis zum Frühstück einen Spielcut geben, damit man ordentlich mit allen zusammen Silvester auch OT feiern kann?

Wie habt Ihr das für dieses Jahr gepant?

Sally/Siefke

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #1 am: Dezember 18, 2009, 22:00:24 »
Hi Orga,

wird es zum Silvesterfeiern von ca. 23:00 Uhr bis zum Frühstück einen Spielcut geben, damit man ordentlich mit allen zusammen Silvester auch OT feiern kann?

Wie habt Ihr das für dieses Jahr gepant?
Moin

Eigentlich ist kein Spielcut geplant.
Die Erfahrung zeigt aber, dass es einen geben wird.
Der fängt in der Regel ziemlich genau mit den Feuerwerk an.

Also demnach: Ja, ein ungeplanter Spielcut ist geplant.


Allerdings bitten wir dann alle, und das sage ich beim TimeIn auch nochmals, dass alle schnellstmöglichst ihre Lieben kontaktieren sollen, allen Küsschen geben und wieder IT gehen.
The Show must go on!

Xarkson

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #2 am: Dezember 18, 2009, 22:36:07 »
Hi Siefke,

dachte ich es mir doch, zu einem Silvestercon gehört ein Spielcut!  ;D

Aber ohne mich voll laufen lassen zu wollen, werde ich sicher nicht der Einzige sein, welcher kräftig auf das Neue Jahr anstößt, ob es direkt danach zu einem sinnvollen Spiel kommt, wag ich eher zu bezweifeln.  
Sinnvolle Spielreaktionen wird man erst am Morgen danach von mir erwarten können. Aber wir haben dann zum Glück noch einen vollen Tag! ;)

Haderast

  • Global Moderator
  • Streber
  • *****
  • Beiträge: 976
  • Orga
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #3 am: Dezember 18, 2009, 22:38:13 »
Sinnvolle Spielreaktionen wird man erst am Morgen danach ..

Du meinst wohl am Mittag danach...  ;D
Spass bei Seite, ich denke dass der "spielcut" schon ne gute Idee ist, danach kann man sich ja IT auch noch ein frohes neues wünschen ;)

Sally/Siefke

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #4 am: Dezember 18, 2009, 23:28:42 »
Ich persönlich mag Spielcuts nicht wirklich. Aber bei einem Anlass wie Neujahr sind sie wohl... "umungänglich"  :D
Naja wie schon gesagt:

Ein ungeplanter Spielcut ist geplant. ;)

Pax

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #5 am: Dezember 18, 2009, 23:44:21 »
Lasst uns einfach so weit IT bleiben wie möglich und so weit OT gehn wie nötig, dann klappt das schon :).

Xarkson

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #6 am: Dezember 18, 2009, 23:59:19 »
Hi Pax,

hört sich gut an.   :)
Doch gilt zu bedenken, dass Unklarheiten über IT und OT schnell zu unschönen Mißstimmungen führen können.
Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, ähnlich wie bei den Räumen, den Spielern hier selbst die freie Entscheidung zu lassen, ob sie die Silvesternacht als Charakter oder als Spieler feiern möchten. ;)

Nyxion

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #7 am: Dezember 19, 2009, 00:27:04 »
Wer über Silvester auf Con geht, hat diese Entscheidung eigentlich bereits getroffen.

Spielcuts sind scheiße.
Ich trage ja prinzipiell keine Uhr, schätze aber mal, dass das letztes Jahr max. ne Stunde gedauert hat und mehr ist in meinen Augen auch nicht nötig. Die Ballerzeit reicht doch völlig.
Nächster Morgen...  ::) ... Naja Morgen ist ja eigentlich ab 0.01  ::) :)

Aber meinetwegen steckt die Leute, die nicht IT bleiben können halt in nen Raum mit nem blauen Band dran ( :P), dann sind sie aufgeräumt.

Xarkson

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #8 am: Dezember 19, 2009, 10:36:33 »
Vielen Dank für Dein Verständnis...
Unklare Vermischung von OT und IT ist übel und tötet jedes ordentliche Spiel!

Zum Glück ist der Con länger als die Silvesternacht.  ;)
« Letzte Änderung: Dezember 19, 2009, 10:41:32 von Xarkson »

Schorsch

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #9 am: Dezember 19, 2009, 13:19:00 »
Ich gebe da Nyxion vollkommen Recht.Wenn ich auf entscheide über Silvester auf ein con zu fahren sollte ich auch in der Silvesternacht auch Intime bleiben. Natürlich gibt es eine Zeitspanne wo es eine Outtime geben wird aber bitte nicht von 00:00-08:00 Uhr das wäre mir zu lang.

Mich würde es auch sehr stören wenn es dann so wäre das unsere Gruppe noch Intime ist und andauernd von Outimblasen gestört würde.

Meiner Meinung nach hat es letztes Jahr da sehr gut geklappt und es sind nicht so viele Outim gegangen.

Und nun mal eine Frage:
Warum muss man Outime gehen warum kann man das nicht Intime feieren?

Bitte nicht falsch verstehen ist eine ernst gemeinte Frage.

Gruß Schorsch

Tilli

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #10 am: Dezember 19, 2009, 13:52:04 »
Der Alchemist wird jedenfalls IT vor der Burg ein kleines Feuerwerk abbrennen und an die Interessierten auch wieder Handsterne verteilen.

Nyxion

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #11 am: Dezember 19, 2009, 15:38:54 »
Warum muss man Outime gehen warum kann man das nicht Intime feieren?

Der einzige Grund der mir einfällt ist, dass es sich nicht geziemt wenn der Herr soundso von nochwo der Dienstmagd um den Hals fällt um es mal etwas übertrieben darzustellen. Und mit IT-OT-Vermischung ist wohl gemeint, dass man nicht weiß ob einem grade der Ritter bla ein frohes neues Jahr wünscht als ersten Annäherungsversuch zweier verfeindeter ...blabla bla oder doch nur der alte Kumpel Klaus.

Hmm, was wäre wohl die Strafe für einen Stallburschen, der zur Feier des Jahresbeginns die Baroness umarmt? ::)  :D

Pax

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #12 am: Dezember 19, 2009, 23:10:35 »
Ich weiß es.

Aber es soll für die Opfer schlimmer sein, wenn sie nicht wissen, was auf sie zukommt ;).

Nyxion

  • Gast
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #13 am: Dezember 20, 2009, 03:00:53 »
Ich glaub bei der Frau Hauptmann wirds schlimmer... :P Oder den Bär? Hmm, so viele Arten zu leiden und zu sterben... *über eine Serie mit Titel "Suicidal grooms" nachdenkt*

Ich glaub ich schließ mich vorsichtshalber über Mitternacht mit Xarkson irgendwo ein und wickel mir nen Turban aus blauem OT-Band... :D

florianzufuessen

  • Fleissiger Schreiber
  • ***
  • Beiträge: 379
Re: Spielcut zum Feiern?
« Antwort #14 am: Dezember 20, 2009, 12:17:16 »
Nix da Nyx^^ Also ich denk auch das es mit einer OT Blase von 0 bis 1 uhr getan is. auch ich möcht ein paar leuten ein frohes neues wünschen, bei denen ich das nicht so als burgwache machen kann. und ich denk das kriegen wir alle hin. Ansonsten bin ich für ein schnelles wieder IT gehen.