Autor Thema: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam  (Gelesen 5476 mal)

Xarkson

  • Gast
[02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« am: März 04, 2013, 22:17:31 »
Hi,

nun steht unser Schlachten-Con im Nachbarland von Lyrien und ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr dabei wärd!  :)
http://web135.server43.campusspeicher.de/aturien/upload/mediapool/Einladung+Aturien+35_2013_03_05.pdf

Wer hat Interesse?
« Letzte Änderung: März 05, 2013, 21:48:54 von Xarkson »

Karo

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #1 am: März 08, 2013, 09:24:41 »
Hört sich gut an... Lust hätte ich aber im Oktober is mir schon zu kalt und zu nass zum drausen schlafen *brrrr* ^^ Aber ich werde diesen April mal Zeltheizung austesten... wenn das gut funktioniert meld ich mich nochmal ;)

Juhu das wären dann 6x im Jahr nach Bexbach...

Ich kann gerade die Namen noch nicht den Personen zuordnen... Wer sind denn die Kriegsherren?

Und in wie weit gibt es Dasconische Verbindungen?
« Letzte Änderung: März 08, 2013, 09:28:01 von Karo »

Xarkson

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #2 am: März 08, 2013, 11:04:22 »
Hi Karo,

dann drücke ich mal die Daumen, dass es mit Deiner Zeltheizung klappt.  :)

Mein Hauptcharakter Xarkson de Pammure, Marchese di Britonia (Aturien) hat auch eine Baronie in der Freigrafschaft Versam, welche von Orks & Co. überrannt wurde.
Sowohl Versam als auch Aturien sind Nachbarländer vom Kgr. Lyrien in welchem Dascon liegt.
Somit sitzen nun Orks an der Süd-West Gernze von Lyrien und haben Versam als ceridisches Land erobert.
Auch ist mein Marchese durch Heirat direkt mit dem lyrischen Königshaus verwandt.

Somit gibt es mehrere Ansätze für lyrische (dasconer) Charaktere in den Krieg einzugreifen.

Sally/Siefke

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #3 am: März 08, 2013, 11:47:28 »
Krieg ist toll!
Und wenn ich noch Ferientage hätte, wäre ich gerne dabei.

Kelmon

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #4 am: März 08, 2013, 12:13:28 »
Habe ich das jetzt richtig verstanden:

Die Spieler werden in 2 Gruppen eingeteilt.
Gruppe 1 Erobert das Land und bemüht sich, dies bis Conende zu halten (Spielt also immer das Gleiche).
Gruppe 2 spielt zuerst die (vermutlich vergebliche) Verteidigung des Landes, wechselt dann die Rollen, und versucht dann, das Land von den Eroberern zu befreien.

Korrekt?

Xarkson

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #5 am: März 08, 2013, 12:21:52 »
Nicht ganz, der Krieg in Versam wird schon seit längerem bespielt.
Das Con-Ende muss nicht das Ende des Krieges in Versam sein, dass hängt sowohl von der Lichten als auch von der Dunklen Seite als auch von anderen Kriegseignissen in der Region ab.
Da es nicht unser Hauptspielland ist, sind wir da relativ unbefangen.  ;)

Kelmon

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #6 am: März 08, 2013, 14:34:40 »
Meine Frage bezieht sich eigentlich nur auf die Rollenwechsel, die da vorgesehen sind, nicht auf den Ausgang von Allem.

Xarkson

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #7 am: März 08, 2013, 15:06:11 »
Gruppe 1 (Dunkel): Nein, sie spielen nicht immer das Gleiche. Sie werden auch eigene, weitere Plotziele erhalten.
Gruppe 2 (Licht): Ob vergeblich oder nicht hängt davon ab wie gut die dunklen SC und später die lichten SC sind.  ;)

Karo

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #8 am: Mai 13, 2013, 12:08:41 »
Ich hab glaub ich auch nicht das Konzept verstanden, mit dem Rollenwechsel....

Xarkson

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #9 am: Mai 13, 2013, 12:31:27 »
Hallo Karo,

freut mich, dass Du Interesse hast!  :)
Schau doch mal hier ins Larper-Ning, dort habe ich es Tobi gerade nochmals kurz erklärt: http://larper.ning.com/events/aturien-35-schlacht-um-versam

Bei Fragen melde Dich einfach nochmals bei mir.  :)

Karo

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #10 am: Mai 13, 2013, 12:56:26 »
Ah ok... also tatsächlich ein Rollenwechsel nach der Hälfte der Zeit. Danke.

Und wie wird man aufgeteilt? Wenn man jetzt z.b Gruppen hat mit denen man schon viel spiel hatte und wie kann man dann zusammen zur gleichen Zeit auf der SC Seite sein?...
« Letzte Änderung: Mai 13, 2013, 13:00:51 von Karo »

Xarkson

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #11 am: Mai 13, 2013, 13:10:45 »
Dazu am Besten die Con-Orga direkt fragen, wenn es aktuell wird.
Ich bin mir jedoch sicher, sie werden versuchen Gruppenwünsche zu berücksichtigen, so lange sich etwas zwei gleichgroße Heere gegenüber stehen. ;-)

Haderast

  • Global Moderator
  • Streber
  • *****
  • Beiträge: 976
  • Orga
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #12 am: Mai 13, 2013, 14:35:50 »
Eine Schlachtencon auf dem Utopiongelände ... die für dasconische Charaktere dazu noch großen Sinn ergibt.

@Karo: Ich würde mich einer etwaigen dasconer Gesellschaft mit meinem Knappen anschließen! (Oder dasconisches Volk in den Krieg führen, wenn sich keine Herren finden sollten)

Karo

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #13 am: Mai 13, 2013, 15:03:39 »
@ Tobi...

Das wäre ein toller plan. Weißt du was ich mir noch gestern Abend überlegt hatte?... Wir müssen beim nächsten mal unbedingt zusammen lagern :D
Und ich wollte dich noch was fragen... könnte sich die Ann Kathrin nicht vorstellen eine Schwestern von mir zu spielen?? Oder brauhcst du sie eher als Magd?... sie hat sooo eine schöne Stimme... ich brauche so eine Schwester!! :D

und wie würde das Sinn mahcen... also wie könnten wir meine Dame ins Landesgeschehen einbinden, ich kenne IT keinen Aturier... ??

Xarkson

  • Gast
Re: [02.-06.10.13] - Aturien 35 - Schlacht um Versam
« Antwort #14 am: Mai 13, 2013, 15:16:47 »
Aturianer!  ;)

Die Freigrafschaft Versam, in welcher der Con spielt, liegt genau zwischen Allerland, Lyrien, Drackensteig und Aturien.
Ist somit direktes ceridisches Nachbarland von Lyrien, in welchem sich die Dunklen breit gemacht haben.